Credit Suisse, Zürich

Interior Design

Neuwertiger Innenausbau mit unterschiedlichen Eingriffstiefen. Die Bürobereiche wurden minimal verändert, die Publikums- und Pausenzonen umso grosszügiger gestaltet. Die geometrische Architektursprache des Grundausbaus wurde mit Lichteffekten, Farben und gezielt geplanter Möblierung akzentuiert.

 

Ansprechperson Alain Krattinger
Auftraggeber Credit Suisse AG
Architekt Itten+Brechbühl AG
Planung 2009
Baubeginn 2009
Inbetriebnahme 2011
Geschossfläche ca. 20 000 m2