Jahr 2021

Maaglive - Mehrwert für Zürich West

Maaglive ist ein Projekt auf dem Maag Areal beim Bahnhof Zürich Hardbrücke. Es ergänzt die heute prägenden Büronutzungen (z. B. im Prime Tower) mit Wohnen, Kultur und Gastronomie.  Die über den ganzen Tag verteilten publikumsintensiven Nutzungen beleben das Maag Areal und schaffen einen Ort mitten in Zürich West, an dem man sich gerne aufhält.

Maaglive besteht aus dem Wohnturm, dem Kulturhaus und dem künftig denkmalgeschützten Gebäude K. Die drei Gebäude sind um einen baumbestandenen Quartierplatz angeordnet, der zusammen mit weiteren Grünflächen zur Hitzeminderung in Zürich West beiträgt. Zudem öffnet Maaglive das Quartier und bietet neue Fuss- und Velowege.

Wir als Kontakt-Architekten in Zürich für Sauerbruch Hutton freuen uns Teil des Siegerteams zu sein und weiterhin das Projekt begleiten und unterstützen zu dürfen.

Auftraggeber Swiss Prime Site Immobilien
Architekt Sauerbruch Hutton, Berlin
Landschaftsarchitektur Hager Partner, Zürich
Bauingenieurwesen Werner Sobek, Berlin
Kontakt-Architekten Itten+Brechbühl AG, Zürich
Technische Gebäudeausrüstung und Brandschutz Amstein+Walthert, Zürich
Visualisierungen Sauerbruch Hutton, Berlin