Lyssbachpark, Dienstleistungszentrum mit Wohnen und Alterswohnungen, Baufeld I, Lyss BE

Leben und arbeiten im Vorstadtzentrum

Weil Lyss zentral zwischen Bern und Biel liegt, hat der Kanton Bern in der Nähe des Bahnhofs ein ehemaliges Industrieareal in das Programm der wirtschaftlichen Entwicklungsschwerpunkte aufgenommen. Im östlichen Teil des Areals wurde ein Dienstleistungszentrum mit Mietwohnungen, Alterswohnungen und Dienstleistungsflächen gebaut.

Der viergeschossige, 146 Meter lange Baukörper des Zentrums bildet im Norden einen Riegel gegen die Bahnanlagen; ihm gegenüber stehen parallel drei kleinere Volumen mit Passagendurchbrüchen. Eine grosszügige Esplanade erstreckt sich im Zwischenraum. Loggien und Terrassen lockern die betont klar gehaltenen Fassaden auf. Die zurückhaltend gehaltenen Aussenfassaden bilden einen Rahmen um das Zentrum. Die innenliegenden Fassaden, entlang der Esplanade, mit ihren warmen Farben erzeugen einen südländischen Ausdruck.

Eine breite Nutzung sorgt dafür, dass das neue Zentrum von Lyss belebt wird und bleibt.

Ansprechpartner Christoph Arpagaus
Auftraggeber PM Management AG
Generalunternehmung Allreal Generalunternehmung AG
Architekt/Generalplaner Itten+Brechbühl AG
Baubeginn 2008
Inbetriebnahme 2011
Geschossfläche 48 600 m2
Wohneinheiten 48 (4220 m2)
Alterswohnungen 3580 m2
Dienstleistung 9480 m2
Einstellplätze 426
Fotos Alexander Gempeler, Bern

www.lyssbachpark.ch