Alters- und Pflegeheim Stadtpark Olten SO

Ende Oktober 1981 wurde das Alters- und Pflegeheim Stadtpark, welches von der Architektengruppe Olten geplant wurde, eröffnet. Bereits 1986 wurde der Erweiterungsbau mit weiteren Pflegezimmern eingerichtet. In den folgenden Jahren bis heute wurde die Substanz des Hauses gepflegt und unterhalten. 2012/13 wurden praktisch sämtliche Flachdächer saniert. Ebenso wurde die Fassade entlang der Hagbergstrasse saniert und die Fenster ersetzt.

Ab September 2014 wird das Alters- und Pflegeheim Stadtpark komplett saniert und erweitert. Die Sanierungsarbeiten umfassen eine Gesamtgeschossfläche von 7 500 m2, auf 5 Geschosse (UG bis 3. OG) verteilt. Der Neubau ist als ein geschossiges Gebäude konzipiert. Mit einer Geschossfläche von ca. 800 m2 wird dieser Neubau dem Heim ein neues modernes Gesicht gegeben.

Die wichtigsten Sanierungsmassnahmen umfassen drei Bereiche:

  • Verbesserungen Raumkonzept
  • Behebung sicherheitsrelevanter Mängel
  • Behebung altersbedingter Gebäudemängel
Ansprechpartner Christoph Arpagaus
Auftraggeber Genossenschaft Alters- und Pflegeheim Stadtpark Olten
Generalplaner/Architekten Itten+Brechbühl AG und Frey Architekten
Planung 2013
Baubeginn 2014
Inbetriebnahme 2016
Bauvolumen 31 760 m3
Betten 20
Fotos Philipp Zinniker, Bern