Praktika

Praktika

IttenBrechbühl bietet fortlaufend rund zehn Praktikumsstellen an.

 

«Hier konnte ich mitentscheiden», Özlem S., Architekturstudentin aus Wien, über ihr Praktikum bei IttenBrechbühl in Bern (August 2016 bis Juni 2017).

 

«Das Praktikum bei IttenBrechbühl hat mir einen tiefen und wertvollen Einblick in den Beruf eines Architekten gegeben.» Arif S.

 

WAS WIR BIETEN

  • Praktika vor dem Studium (Vorpraktikum) und während des Studiums
  • Einsatz in Projektteams für Wettbewerbe, Machbarkeitsstudien, Studienaufträge, Vorprojekte, Bauprojekte und Ausführungsprojekte
  • Erstellen von CAD-Plänen (Programm VectorWorks)
  • Modellbau
  • Administrative Tätigkeiten (Programme MS Office)
  • Bürointerne Forschungsprojekte
  • Einarbeitung und Betreuung
  • Ein lebhaftes und offenes Arbeitsklima in modernem Umfeld
  • Raum für Eigeninitiative und Selbständigkeit
  • Ein aufgeschlossenes Team mit breiter Erfahrung in allen Bereichen von Architektur und Planung– Überdurchschnittliches Portfolio

WAS WIR ERWARTEN

  • Fundierte CAD-Kenntnisse
  • Modellbauerfahrung
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Mindestens 4 Studiensemester (ETH/FH) erfolgreich absolviert
  • Praktikumsdauer mindestens 6 Monate bis 1 Jahr
  • Aufgeschlossenheit, Engagement und Freude an der Entwicklung von Architekturprojekten

Bei einem Vorpraktikum wird die individuelle Vorbildung beurteilt.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Projektportfolio an jobs@ittenbrechbuehl.ch.

Itten+Brechbühl AG
Frau Elisa Caimi
Nordring 4A
Postfach
3001 Bern

 

Karriere

Statements

Moritz W.

«Die Vielfalt der Projekte und deren unterschiedliche Massstäbe boten eine sehr lehr- und abwechslungsreiche Zeit. Ich fühlte mich von Beginn an gut im Team integriert, konnte viele Erfahrungen sammeln und zugleich das eigene Portfolio mit Arbeiten aus der Praxis aufstocken.»

 

Melanie R.

«Bei meinem sechsmonatigen Praktikum fühlte ich mich von Beginn an bestens in das Team integriert. Während meiner Zeit bei IttenBrechbühl durfte ich den Alltag des Architekten mit seinen vielfältigen Aufgaben kennenlernen und viele praktische Erfahrungen sammeln, die auch auf der Uni sehr hilfreich sind. Ich möchte die Zeit bei IttenBrechbühl nicht missen und kann ein Praktikum nur empfehlen.»