Prix Lignum 2021: Swatch Omega und Vortex wurden ausgezeichnet

Der Prix Lignum 2021 zeichnet den innovativen, hochwertigen und zukunftsweisenden Einsatz von Holz in Bauwerken, im Innenausbau, bei Möbeln und künstlerischen Arbeiten aus. Die herausragenden Leistungen in der Verwendung von Holz sollen gefördert und bekannt gemacht werden.

Schweizweit wurden am 1. Oktober 2021 die Prix Lignum-Regionen-Preisverleihungen durchgeführt. Insgesamt gab es von 530 eingereichten Projekten 41 Gewinner.

Der «Neubau Headquarter Swatch Omega» holt in Bönigen (BE) den 1. Rang Region Mitte

und

das «Neue Studentenwohnheim Vortex» erhält von der Region West eine Anerkennung für seine beispielhafte Verwendung von Holz.

Wir freuen uns sehr!

Mehr Infos zum Prix Lignum

Mehr über das Projekt Swatch Omega

Mehr über das Projekt Vortex