Neuer Hauptsitz von Scott Sports ist Jury-Gewinner des Architizer A+Awards 2021 in der Kategorie Bürogebäude - Mid Rise (5-15 Stockwerke)

Eine illustre Jury (zusammengesetzt aus Architekten und Designern, Koryphäen aus den Bereichen Medien, Technik und Wirtschaft sowie andere Kreativen) wählt unter Projekten aus über 100 Ländern den neuen Hauptsitz von Scott Sports in Givisiez als Jury-Gewinner des Architizer A+ Awards 2021 in der Kategorie Bürogebäude-Mid Rise (5-15 Stockwerke).

Nach dreijähriger Bauzeit hat das Schweizer Architekturbüro IttenBrechbühl den unverkennbaren Hauptsitz des internationalen Sportartikelhersteller Scott Sports in Givisiez realisiert. Sowohl in der dynamischen und überaus markanten Fassade des Firmengebäudes als auch in dessen Innenausstattung wurde mit viel Hingabe an das Projekt herangetreten, das letztendlich eben in jenem stimmigen und überaus technischen ausgereiften Gesamtpaket resultierte.