1. Rang im Wettbewerb Sporthalle Gloriarank Zürich ZH

Wir freuen uns über den Wettbewerbserfolg mit der Hector Egger Gesamtdienstleistung AG für die Sporthalle im Hochschulquartier Zürich.

Es galt die Ansprüche einer komplexen, städtebaulichen Situation und den architektonischen Anspruch eines Gebäudes im sich wandelnden Hochschulquartier mit den strengen Anforderungen an die Wirtschaftlichkeit des Gebäudes auf engstem Raum miteinander zu vermählen.

Wir schlagen mit dem Projekt Hattrick ein dreigliedriges Gebäude vor, das eine klare Differenzierung und Zuordnung schafft: Die Dreiteiligkeit reflektiert die städtebauliche Situation, bildet die Nutzungsarten des Gebäudes ab und fügt die Gebäudeteile mit gleicher klimatischen Anforderungen zusammen. In diesem Zusammenspiel entsteht ein Ort für die Sportler*innen der UZH und für das Hochschulquartier in Zürich.