1. Preis im Architekturwettbewerb «Neubau Bahnhof Bulle»

Halter gewinnt als TU den 1. Preis des Architekturwettbewerbs für den Neubau des Bahnhofs Bulle. Als Architekten zeichnen IttenBrechbühl verantwortlich, in Zusammenarbeit mit Strata Architecture.
 
Das neue Gebäude wird 6.000 m2 Gewerbefläche, ein 80-Zimmer-Hotel, 75 Wohnungen und 270 Parkplätze umfassen.

Der Baubeginn ist für Herbst 2019 geplant, die Inbetriebnahme des Gebäudes im Dezember 2021.

Mehr dazu