Team_Standort_St. Gallen

Eröffnungsapéro Standort St. Gallen

vlnr: Jan Jenike, Sascha Häni, Marion Spirig und Daniel Camenzind

Am 18. Januar 2016 lud der Standort St. Gallen zum Eröffnungsapéro ein. Nach den Ausbau- und Einrichtungsarbeiten zeigen sich die gemieteten Räumlichkeiten der alten Seifenfabrik in neuem Glanz. Rund 80 Gäste aus Region, Branche und Politik trafen sich zu einem Apéro in entspannter Atmosphäre. Christoph Arpagaus, Vorsitzender der Geschäftsleitung, begrüsste die Gäste und betonte den Anspruch seitens IttenBrechbühl, nahe beim Kunden zu sein und den damit verbundenen Entscheid, einen neuen Standort in St. Gallen zu eröffnen. Mit der Vorstellung der neuen Mitarbeiter bei IttenBrechbühl St. Gallen durch Marion Spirig wurde dann auch klar, dass der Standort gut gestartet ist. Das St. Galler Team vereint verschiedene Stärken und hat einen gemeinsamen Nenner: «Wir leben in der Ostschweiz, kennen und schätzen sie, identifizieren uns mit der Region und damit auch mit unseren zukünftigen Kunden und Geschäftspartnern».

Artikel im St.Galler Tagblatt vom 17. Februar 2016