RTL" Group eröffnet mit «RTL City» neuen Hauptsitz der Superlative

Der neue Hauptsitz des Mediengiganten RTL" Group in Luxemburg ist unter dem Label «p.arc – Partnership for Architecture» aus der Zusammenarbeit von IttenBrechbühl, P.arc Luxemburg und SchemelWirtz Architectes entstanden. Nun ist der Bürokomplex nach dreieinhalb Jahren Bauzeit mit einer feierlichen Zeremonie und über 100 Gästen am Mittwochabend eingeweiht worden.

Der aus drei markanten Türmen bestehende Firmensitz mit einer Gesamtfläche von 36'000 m² wurde auf dem Plateau de Kirchberg erstellt. Zwei der Türme werden künftig von Mitarbeitern der RTL" Group genutzt. Sie finden im Herzstück des Atriums einen skulpturalen Block mit 18 schalldichten Radio- und Tonstudios vor. In den drei Fernsehstudios, die mit modernster Studiotechnik ausgestattet sind, beeindruckt besonders der 20 m² grosse LED-Bildschirm im Hauptnachrichtenstudio.

Der Name des Komplexes, «RTL City», ist adäquat gewählt – rund 1200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden die Glastürme mit Betriebsamkeit füllen.

Artikel in der Tageszeitung «Luxemburger Wort»

RTL City Inauguration Factsheet (DE/FR/EN)